Vom 13. bis 14. August wird in Neuses am Main das Kirchweihfest gefeiert. Dabei rückt mit der Alten Schmiede ein ortsbildprägendes Gebäude in den Mittelpunkt.
Am Samstag, 13. August, erfolgt um 18 Uhr der Kirchweihauftakt. Am Sonntag, 14. August, beginnt das Festgeschehen um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst; ab 11 Uhr bietet die Dorfgemeinschaft Mittagstisch an. Zum Kaffeenachmittag werden von der Einwohnerschaft leckere Kuchen und Torten gebacken, während sich die Kinder mit dem Landkreisspielmobil erfreuen dürfen. Das Rahmenprogramm sieht ein Treffen von Oldtimer-Traktoren vor; außerdem findet ein Schlepperturnier statt, dieses natürlich dann mit den modernsten Hightech-Traktoren. Es wird darauf hingewiesen, dass der Dorfplatz und die Kurmainzer Straße am Neuseser Kirchweihfest für den Durchgangsverkehr gesperrt sind; Parkmöglichkeiten können am Zehntweg und entlang des Radweges nach Horb genutzt werden.