So verteilen sich die Studenten der Universität Bamberg auf die einzelnen Fakultäten:
Geistes- und Kulturwissenschaften (GuK): 4524 (davon 1194 Neu- und Ersteinschreibungen)
Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (SoWi): 4653 (davon 939 Neu- und Ersteinschreibungen)
Humanwissenschaften
(Huwi): 2350 (davon 488 Neu- und Ersteinschreibungen)
Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik
(WIAI): 1669 (davon 278 Neu- und Ersteinschreibungen)
Keiner Fakultät zuzuordnen: 13 (davon 5 Neu- und Ersteinschreibungen)
Insgesamt 13 209 (davon 2904 Neu- und Ersteinschreibungen)

Entwicklung So haben sich die Studierendenzahlen seit 2014 geändert: Sommersemester (SS) 2014: 13 169; Wintersemester (WS) 2014/15: 13 466;
SS 2015 12 985; WS 2015/16 13 378; SS 2016 12 847; WS 2016/17 13 277; SS 2017: 12 764; WS 2017/18 13 209