Eine musikalische Komödie von Uwe Hoppe mit dem Titel "Der Walkürenritt - oder Man müsste Klavier spielen können" wird auf dem Hoftheater im Steingraeber-Palais gezeigt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 28., Samstag, 30. und Sonntag, 31. Juli, jeweils um 20 Uhr statt. Reinhold Weiser spielt Werke von J. S. Bach, W. A. Mozart, L. v. Beethoven, F. Schubert, R. Schumann, F. Chopin, F. Liszt, C. Debussy, A. Skriabin, E. Satie und R. Wagner. Die Spieldauer ist 90 Minuten (ohne Pause). Eintrittskarten sind unter www.studiobuehne-bayreuth.de erhältlich. red