In der Badminton-Bezirksliga Unterfranken Ost gab es für den TV Sand bei der DJK Schweinfurt nichts zu holen, und er unterlag 0:8.
Während das erste Herrendoppel, Andreas Krapf und Burkhard Rischen, klar mit 5:21 und 2:21 unter die Räder kam, schrammte die Paarung Andreas Drumm/Wolfgang Kühl knapp an einem Sieg mit 21:18, 18:21 und 18:21 vorbei.
Das weibliche Duo Christina Zellmann und Sabrina Achcenich gab sein Match mit 12:21 und 15:21 ab. Die Herreneinzel gingen deutlich an die Gastgeber. Krapf (0:21, 0:21), Kühl (8:21, 9:21) und Rischen (7:21, 4:21) mussten sich beugen. Im Dameneinzel unterlag Achcenich knapp mit 11:21 und 19:21. Das Mixed Zellmann/Drumm hatte mit 21:18, 10:21 und 9:21 ebenfalls nach hartem Kampf das Nachsehen. rr