Der TSV Goßmannsdorf widmet seine neue Theatersaison dem Haushalt. "Das bisschen Haushalt" heißt das Stück, das die Laienschauspielschar aufführt. Seit Monaten probt die Theatergruppe des Vereins die Komödie "Das bisschen Haushalt". Darum geht es: Haushalt ist easy und lässt sich nebenbei erledigen, sagen die Männer. Dass das so nicht ist, sagen die Frauen. Alles läuft seinen gewohnten Gang, bis die Rollen vertauscht werden. Die Premiere ist am Donnerstag, 2. Januar, um 14 Uhr im Sportheim. Weitere Aufführungen sind am 3., 4., 5. Januar jeweils um 19 Uhr, am 6.Januar um 17 Uhr, am 10. und 11. Januar um 19 Uhr, am 12. Januar um 17 Uhr sowie am 17. und 18. Januar um 19 Uhr und am 19. Januar um 17 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt am 6. Dezember im Sportheim (jeweils am Montag und Freitag von 19 bis 21 Uhr und an den Sonntagen von 10 bis 12 Uhr). Telefonische Kartenbestellungen unter Ruf 09523/1323 sind an diesen Tagen ebenfalls möglich. Foto: pr