Mitglieder und Vorstand sind zufrieden

Erstmals erlebten die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Trübenbach eine im modernen Stil gestaltete Hauptversammlung. Vorsitzender Daniel Suffa berichtete mit einer lebhaften Präsentation per Beamer über das abgelaufene Jahr. Reibungslos und mit der Unterstützung von vielen fleißigen Helfern konnten die festlichen Aktivitäten, wie zum Beispiel das Kürbisfest, durchgeführt werden. Erstmals ging der Ökologiepreis an den OGV Trübenbach, eine ganz besondere und einmalige Auszeichnung für den Verein.
Die Mitgliedersituation und auch die aktive Mitarbeit im Verein stellen sich gegenüber anderen Obst- und Gartenbauvereinen, die sich teilweise auflösten, sehr positiv dar, betonte der Vorsitzende. Über das 100. Mitglied, Heike Gunsenheimer, freute sich Vorsitzender Daniel Suffa. Mittlerweile hat der Verein 101 Mitglieder.
Die Versammlung beschloss eine Beitragserhöhung. Inge Gründling, die fünf Jahrzehnte ihren verstorbenen Mann, Vorstand Gerhard Gründling, unterstützt hatte, wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Gerhard Suffa hat viel Zeit und Arbeit in die Vereinschronik investiert. Auch er wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Horst Sünkel