Seit ein paar Tagen ziehen zwei "Automower-550-Pro-Mähroboter" von Husquarna ihre Kreise auf dem Fußballplatz des FC Adler Weidhausen und sorgen dort für einen perfekt gemähten Rasen. Die Firmen Welsch Kfz- und Landtechnik sowie Gerlicher Technik und Service GmbH haben die beiden Roboter auf dem Sportplatz installiert. Die notwendigen Montagekosten haben die Firmen übernommen. Gesponsert hat eines der Geräte die Firma Verpa Folie, das zweite haben eine Privatperson und kleinere Firmen finanziert. Die Kosten pro Gerät betrugen circa 4000 Euro. red