Zum Auftakt in die Oberfrankenliga-Saison zogen die Damen des TTC Tiefenlauter III als Neuling beim Landesliga-Absteiger TSV Teuschnitz mit 5:8 den Kürzeren. Die entscheidende Wende trat nach dem 5:5-Zwischenstand ein. Trotz der Niederlage überzeugte bei den Lautertalerinnen Nadja Wöhner mit dem Gewinn von zwei Einzeln und des Doppels mit Andrea Quaschigroch.
TSV Teuschnitz - TTC Tiefenlauter III 8:5: Beetz/Hable - Ros/Kornprobst-Deffner 3:1, Richter/Köhler - Wöhner/Quaschigroch 1:3, Beetz - Kornprobst-Deffner 3:1, Richter - Ros 3:0, Hable - Quaschigroch 3:2, Köhler - Wöhner 1:3, Beetz - Ros 3:0, Richter - Kornprobst-Deffner 2:3, Hable - Wöhner 2:3, Köhler - Quaschigroch 2:3, Hable - Ros 3:0, Beetz - Wöhner 3:0, Richter - Quaschigroch 3:1.


2.