Seit 1990 gehörte er ununterbrochen dem Marktgemeinderat an und war seitdem Fraktionssprecher der FW. In dieser Zeit war Hoffmann auch in verschiedenen Ausschüssen tätig. Seit 2008 bekleidete er das Amt des Zweiten Bürgermeisters des Marktes Pressig.
Besonderen Einsatz zeigte der Verstorbene als aktiver Sänger und viele Jahre als stellvertretender Vorsitzender des Gesangvereins 1892 Rothenkirchen. Nach dem Tod des Vorsitzenden Dieter Schmolt 2012 übernahm Hoffmann den Vorsitz und ist zudem seit vielen Jahren stellvertretender Dirigent gewesen.
Auch im Elferrat der Faschingsgesellschaft Rothenkirchen waren seine Kreativität und Aktivität für die Mitgestaltung der Büttenabende seit Jahrzehnten gefragt.
Sein Einsatz für die katholische Kirchengemeinde St. Bartholomäus ist ebenfalls vielfältiger Art. Viele Jahre war er Kirchenverwaltungsrat, Lektor, Kommunionhelfer und Wortgottesdienstleiter.