Forchheim — Bei einer Zusammenkunft im Gasthaus Linde in Serlbach feiert der Lauftreff Forchheim am Donnerstag, 15. Oktober, sein 30-jähriges Bestehen. Um dem Zweck der Gruppe treu zu bleiben, treffen sich die Mitglieder - auch frühere Teilnehmer sind eingeladen - um 18 Uhr auf dem Parkplatz der unteren Keller, wo während des Annafests das Riesenrad steht. Von dort geht es unter der Leitung von Dieter Laucht, der die "Führung" von Rainer Kestler übernommen hat, nach Serlbach. "Leider fehlt uns der Nachwuchs, sodass von etwa 50 Lauftreff-Freunden zu Beginn nur knapp die Hälfte übrig geblieben ist", sagt Egon Landgraf, der auf rege Beteiligung hofft. In den Wintermonaten trifft sich die Gruppe übrigens jeden Samstag um 15 Uhr zum Laufen am oberen Parkplatz des Weingartsteigs in Burk. rup