Lahm/Bodelstadt — Die VHS im Itzgrund bietet eine Orgelführung zur Herbst-Orgel der Schlosskirche zu Lahm an. Die im französischen Barockstil erbaute Schlosskirche beherbergt ein ganz besonderes Kleinod der Orgelbaukunst: das einzig erhaltene Werk der Orgelbauerfamilie Herbst, erbaut von Heinrich Gottlieb Herbst im Jahr 1732. Es zählt zu den kostbarsten Orgeln mitteldeutscher Prägung im europäischen Raum. Zahlreiche Konzerte im Laufe des Jahres bieten Gelegenheit, den wunderbaren Klang der Orgel erleben zu können. Heute, 9. Mai, gibt der Organist Harald Ritzensteiger von 15 bis 16.30 Uhr diese Führung. red