Igensdorf — Das Kasperltheater Schubert gastiert von Freitag, 14., bis Sonntag, 16. August am St.-Martin-la-Plaine-Platz. Dann sind Kasperl und die anderen wieder in Kasperhausen unterwegs, um dem Bösen das Fürchten zu lehren. Das Stück ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet.
Neben Popcorn und Zuckerwatte erwarten die Kinder vor der Aufführung und in der Pause ein Hüpfburgen-Spielpark. Die Stücke werden täglich um 16 Uhr aufgeführt sowie am Sonntag zusätzlich um 11 Uhr. Einlass ist jeweils eine Stunde vor Beginn. Karten sind nur an der Tageskasse erhältlich. red