Marktleugast — Der U23 der SpVgg Bayreuth gelingt in der Fußball-Bezirksliga ein souveräner 3:0-Erfolg gegen den Aufsteiger FC Marktleugast. Nach einem ungefährdeten Erfolg sah es aber nicht von Beginn an aus: Die "Gelb-Schwarzen" begannen zwar klar stärker und hätten durch Seiter bereits das 1:0 markieren können (12.), doch Marktleugast kam immer besser in die Partie, während sich die Unachtsamkeiten der Altstädter Abwehr häuften. Freiberger gelang es allerdings alle Gefahren zu bereinigen. Die beste Gelegenheit der Gäste sahen die rund 50 Zuschauer im Hans-Walter-Wild-Stadion nach 37 Minuten, als Titus Freiberger mit einem Distanzschuss überwinden wollte und dieser nur knapp über dessen Tor ging.


Einbruch in Hälfte 2

Nach dem Seitenwechsel wandelte sich aber das Bild. Die Halbzeitansprache von Trainer Wurster schien gefruchtet zu haben, ebenso wie die Einwechslungen von Adolph und Nicolaus, die das Angriffsspiel der "Gelb-Schwarzen" belebten. Bereits kurz nach seiner Einwechslung ging ein Schuss von Adolph knapp vorbei, ehe Tonka aus spitzem Winkel zum 1:0 traf. Sein Schuss traf den langen Innenpfosten und schlug hinter Marktleugasts Schlussmann Hahn ein.
In der Folge ging es Schlag auf Schlag. Die Hausherren ließen allerdings einige Gelegenheiten liegen. Schließlich hätte Groß beinahe ausgeglichen, aber Freiberger verhinderte mit einer Glanzparade die Egalisierung (67.). Nur zwei Minuten später war es dann aber Adolph der nach einer schönen Hereingabe von rechts durch Kraus goldrichtig stand und verwandelte - 2:0 (69.). Für Marktleugast blieben schließlich fast nur mehr Kontermöglichkeiten, die nicht genutzt wurden. Stattdessen stellte Nicolaus, nach Zuspiel von Tonka, den Endstand der Begegnung her (89.). red

SpVgg Bayreuth II -
FC Marktleugast 3:0 (0:0)
SpVgg Bayreuth II: Freiberger - Reutlinger, Seiter, Hofmann, Hannemann, Bär (46. Adolph), Negraru, Kraus, John (46. Nicolaus), Loucaridis (84. Krug)
FC Marktleugast: Hahn - Korzendorfer, Turbanisch (66. J. Schramm), Dippold (84. Vanderlei), Wagner, Pfarrer, D. Schramm, Rucker, Titus, Kolb (84. Huber), Groß
Schiedsrichter: Alper Yürük (Kleintettau). - Zuschauer: 50. - Tore: 1:0 Tonka (52.), 2:0 Adolph (69.), 3:0 Nicolaus (89.)