Ort Das Programm des Landkreises Kronach zum Denkmaltag im Europäischen Kulturerbe-Jahr 2018 richtet die Kreisheimatpflege am Sonntag, 9. September, in Steinbach am Wald aus.

Eröffnung Landrat Klaus Löffler nimmt um 14 Uhr in der Wehrkirche St. Johannes Baptista (Johannes der Täufer) die Eröffnung vor. Nach einem Grußwort von Bürgermeister Thomas Löffler führen die Kreisheimatpfleger Dieter Lau und Siegfried Scheidig durch das Gotteshaus und vermitteln auch bisher wenig beachtete Erkenntnisse zu seiner Geschichte.

Exkursion Um 15 Uhr startet eine Exkursion durch den Ort bis zum Rennsteig, bei der Siegfried Scheidig besonders das Thema "Grenzen und ihre Überwindung" beleuchtet. Auf dieser Tour stellt Kreisheimatpfleger Robert Wachter gegen 15.30 Uhr die katholische St.-Heinrich-Kirche und anschließend Pfarrerin Claudia Grüning-Göll die evangelische Christuskirche vor. Für den Rücktransport zur Wehrkirche wird ein Bus eingesetzt. Die Steinbacher Kirchen sind am Denkmaltag bis 17 Uhr geöffnet. red