Neuses — Zur Saisonabschlussfeier hatte der Vorsitzende der SG Neuses, Wolfgang Weidner, eingeladen. Besonders freute er sich über die Tischtennis-Meisterschaft der Damen-III-Mannschaft, die in der Damen Kreisliga nach einer hervorragenden Rückrunde in die Bezirksliga III aufsteigen.
Zufrieden sei er, dass die Damen I Mannschaft über die Relegation die Bezirksliga II erhalten habe und somit in der kommenden Saison drei Damenmannschaften in Bezirksligen vertreten sind.
Bei den Herren sei die Saison eher durchwachsen gewesen. So habe die Herren I am Ende etwas "geschwächelt" und so den greifbaren Aufstieg noch verpasst.
Für 700 Punkt- und Pokalspiele ehrte Abteilungsleiter Günther Hanna Fredy Gäßlein, gleichzeitig musste er mit Reinhard Horn einen verdienten Aktiven nach über 500 Spiele für die SG Neuses verabschieden, da er seine aktive Phase am Ende der Saison 2014/15 zuerst einmal beendet.