Das Bildungswerk der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) der Erzdiözese Bamberg lädt interessierte Frauen und Familien zum Frühstück im Pfarrheim Hollfeld am Samstag, 18. März, ab 9 Uhr ein. Die Referentin, Christiane Müller, geht auf Strategien ein, die wirksam gegen das Gerümpel des Alltags helfen. Kaum jemandem macht es Spaß, aufzuräumen und sich von Dingen zu trennen. Die meisten haben nie gelernt, wirklich Ordnung zu halten. Anhand einer einfachen und zugleich wirkungsvollen Methode gelingt die Befreiung von unnötigem Ballast. Anmeldeschluss ist am 16. März. Um Anmeldung bei Johanna Winkler, Tel. 09274/1255, oder Ottilie Motschenbacher, Tel. 09274/564, wird gebeten.Infos unter www.klb-bamberg.de. red