Bad Staffelstein — Alljährlich zum ersten Advent, diesmal also am Sonntag, 30. November, um 16.30 Uhr, laden Klampfengruppe und Feieromdmussig der Bad Staffelsteiner Kultur- und Freizeitfreunde zu einer besinnlichen, durchaus gewollt romantischen Stunde der Einkehr ein, heuer in die Dreieinigkeitskirche in Bad Staffelstein. Gastgeber ist diesmal die evangelische Kirchengemeinde Bad Staffelstein und Herreth. Erzählt wird dabei die Weihnachtsgeschichte - frei nach dem Evangelisten Lukas - ins ,fränggische' übersetzt vom Pfarrer Hartmut Preß (dem Pfarrer und "gewürfelten" Franken), musikalisch eingerahmt von der Klampfengruppe und der Feieromdmussig. Hierzu ergeht herzliche Einladung, natürlich wie immer bei freiem Eintritt ... "aber über ein Scherflein für die Kirche würden sich die KFFler schon freuen". red