Veränderungen in der Gesellschaft und insbesondere in unserer Natur erfordern besonders auch auf kommunaler Ebene ein Umdenken und zukunftsfähige Lösungen. Da festgefahrene parteipolitische Einstellungen oft nicht die Lösung zu sein scheinen, lädt die Grüne Offene Liste Ebensfeld ein. Am Mittwoch, 30. Oktober, um 19 Uhr findet ein Vorbereitungstreffen für eine Grüne-Offene Liste zur Kommunalwahl 2020 im "Wirtshaus zur Presslermühle" zwischen Ebensfeld und Prächting statt. Eingeladen ist jeder, der (auch ohne einer Partei anzugehören) Ebensfeld in den nächsten sechs Jahren nachhaltig ökologisch und sozial mit voranbringen möchte. Die Offene Liste der Grünen bietet allen Ebensfelder Bürgern "Demokratie zum Mitmachen" an. Marktgemeinderat Otto Weidner steht für Fragen unter den Telefonnummern 09573/1665 sowie 01525/1071239 oder unter ottowei@t-online.de zur Verfügung. red