Das Netzwerk "Junge Eltern und Familien mit Kindern bis zu drei Jahren" bietet einen Kochkurs für junge Familien an.
Darin wird gezeigt, wie durch einfache Abwandlungen der normalen Familienkost kleinkindgerechte Menüs entstehen, bei denen auch kleine Gemüsemuffel gerne zugreifen. Die Eltern haben die Möglichkeit, offene Fragen zur Ernährung ihrer Kleinsten zu stellen und das Erlernte mit Diätassistentin Irina Pöhlmann und Ernährungsfachfrau Edith Wagner direkt in die Praxis umzusetzen.
Der kostenfreie Kurs findet am Dienstag, 12. April, von 18.30 bis 21 Uhr im Amt für Landwirtschaft, Trendelstraße 7, statt.
Anmeldung online unter www.aelf-ku.bayern.de/ernaehrung/familie. red