0,50 Promille zeigte der Alkomat bei der Kontrolle eines 62-Jährigen, der mit seinem Audi in der Lauterer Straße unterwegs war und von der Polizei angehalten wurde. Deutlicher Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginnenraum sorgte dafür, dass die Beamten eine Alkoholmessung durchführten. Die Weiterfahrt haben die Beamten dem Mann daraufhin untersagt. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens mit einem Kraftfahrzeug unter Alkoholeinfluss, teilt die Polizeiinspektion Coburg mit. pol