Zu der am Donnerstag, 19. November, um 19.30 Uhr in der Stadtsporthalle, Bodenschatzstraße 9, stattfindenden öffentlichen Sitzung des Stadtrats Baiersdorf ergeht eine Einladung an die Bevölkerung. Folgende Tagesordnungspunkte stehen zur Behandlung an: Antrag der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen zur Prüfung des Konzepts einer Zweihäusigkeit der Grundschule; Schulverband Baiersdorf (Entscheidung über den Neubau oder die Generalsanierung der Mittelschule Baiersdorf); Bestellung des Beschäftigten Marco Kunert zum Standesbeamten; Information über den Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst, Neufassung der Satzung über die Benutzung des Erholungsgebietes Anger- und Ausee; Einrichtung eines Sonderausschusses des Stadtrats während der Corona-Pandemie. red