Der Abendgottesdienst in der Lukaskirche morgen, 18 Uhr, ist der Partnerschaft zwischen dem Dekanat Coburg und dem tansanischen Dekanat Chimala gewidmet. Pfarrer Alexander Rosenmeyer wird Bilder der letzten Reise zeigen und der Neno-Chor trägt mit seinen tansanischen Liedern zur farbigen Ergänzung bei. Nebenbei gibt es die Möglichkeit, aus dem Fundus der Geschenke aus Afrika interessante Objekte zu kaufen. red