Nach 25 Jahren Einsatz für die Kirchengemeinde Oberreichenbach wurde Ilona Bock im Rahmen eines Gottesdienstes von Pfarrer Peter Söder aus ihrem Amt verabschiedet.

Ein Vierteljahrhundert lang war sie als Kirchenpflegerin und Kirchenvorsteherin für die Kirchengemeinde aktiv, nachdem sie der damalige Pfarrer Reinhold Schmidt für diese Aufgabe gewonnen hatte. Ilona Bock hatte die Übersicht über die Finanzen der Gemeinde und eine Zeitlang über die des damals neuen Kindergartens in Oberreichenbach.

Mit den Worten "Vielen Dank, dass Sie ihre Arbeit stets so genau und sorgfältig ausgeübt haben", dankte Pfarrer Peter Söder. Ein Gutschein für ein besonderes musikalisches Erlebnis überreichte der Kirchenvorstand durch Monika Kreß dem musikliebenden Ehepaar Bock. Der Applaus der Kirchengemeinde rundete den Dank ab. red