Ebelsbach — Was ist denn das für ein bunter Regenbogen am Sonntag um 7 Uhr? Das dachten sich die Frühaufsteher, als sie aus dem Fenster Richtung Ebelsberg blickten. Bei näherem Hinsehen entpuppte sich der bunte Himmelskörper als farbenprächtiger Ballon, der sich vom Sportgelände aus auf eine Rundfahrt über die Haßberge machte. Die Männer an Bord hatten ihre Freude und genossen bei wolkenlosem Himmel die Ruhe. rn