Das Caspar-Vischer-Gymnasium lädt die "Übertrittskinder" und ihre Familien am Samstag, 6. April, von 10 bis etwa 13.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Auch die Kinder, die im nächsten Jahr ans Gymnasium wechseln wollen, sind willkommen. Im zentralen Einführungsvortrag um 10 Uhr in der Sporthalle erfahren die Gäste Wissenswertes zu den umfassenden und vielfältigen Bildungsangeboten und zum Profil der Schule. Anschließend geht es auf eine Entdeckungsreise durch die CVG-Gebäude. An verschiedenen Stationen werden die einzelnen Fächer und Zusatzangebote präsentiert. Es gibt viel Spannendes zum Staunen, Mitmachen und Ausprobieren. Das Schulleitungsteam, die Lehrkräfte, Schüler und Elternvertreter freuen sich darauf, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen. Nicht nur der Wissenshunger wird gestillt: Es gibt Kaffee und Kuchen sowie ein Mittagessen in der CVG-Mensa. red