Unter dem Titel "Das CVG - mehr als eine Schule!" findet am Donnerstag, 15. April, von 18 bis etwa 19 Uhr ein Online-Informationsvortrag statt. Per Videokonferenz können die Übertrittskinder und ihre Eltern Wichtiges und Interessantes über das Caspar-Vischer-Gymnasium erfahren. Nach dem Vortrag gibt es eine Fragerunde, zudem kann man sich in virtuellen Konferenzräumen über spezielle Angebote der Schule informieren. Der Zugang zu dieser Veranstaltung ist anzufordern per E-Mail an uebertritt@cvg-kulmbach.de, Link und Zugangscode zur Konferenz werden dann ebenfalls per E-Mail zugeschickt.

Schule der Vielfalt

Zusätzlich zu den Regelklassen bietet das CVG sowohl eine offene Ganztagsbetreuung als auch die gebundenen Ganztagsklassen. Beide Angebote sind kostenlos und finden großen Zuspruch. Gemäß dem Motto "... mehr als eine Schule" gibt es in der 5. Klasse die Möglichkeit der Theaterklasse, der Chorklasse, kostenlosen Instrumentalunterricht, individuelle Sportschwerpunkte sowie vielfältige Zusatzangebote im Sport, in den Naturwissenschaften, Sprachen, Musik und Kunst oder Engagement für andere.

Die Schule bietet drei interessante und zukunftsweisende Zweige: den sprachlichen mit drei Fremdsprachen, den wirtschaftswissenschaftlichen und den sozialwissenschaftlichen. Das CVG ist Mitglied im Netzwerk "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" und "Umweltschule".

Für weitere Möglichkeiten, die Schule kennenzulernen, und für die Beratung zum Übertritt lohnen sich ein Blick auf die Homepage (www.cvg-kulmbach.de) oder ein Anruf per Info-Telefon (09221/ 7500124). red