Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am Samstag gegen 11.20 Uhr, als eine 59jährige BMW-Fahrerin von der Burker Straße nach links in die Kirchenstraße abbiegen wollte. Dabei übersah sie eine entgegenkommende, 26-jährige Seat-Fahrerin. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von schätzungsweise 10 000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die 26-jährige Seat-Fahrerin wurde vom BRK mit leichten Verletzungen ins Klinikum Forchheim gebracht, die Unfallverursacherin blieb hingegen unverletzt.