Zwischen Grub am Forst und Zeickhorn haben Biber den Auengrund erobert. Hier ist im Laufe der Zeit ein kleines Naturparadies entstanden, das man mit dem Bund Naturschutz am Samstag, 2. April, besichtigen kann. Beginn ist um 14 Uhr am Parkplatz Beachgelände. Anmelden telefonisch unter 09561/95762 oder per E-Mail an coburg@bund-naturschutz.de. red