Die IHK Würzburg-Schweinfurt bietet in Kooperation mit dem Rhön-Saale-Gründerzentrum (RSG) Bad Kissingen ab Donnerstag, 26. Oktober, den EU-geförderten Zertifikatslehrgang "Gesundheitscoach (IHK)" an. Dieser eignet sich für Interessenten aus den Berufsfeldern Sport und Bewegung, Coaching, Medizin und Pflege oder Physio- und Ergotherapie. Neben Grundlagen zu Gesundheit und Krankheit stehen die individuelle Gesundheitsförderung sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen im Mittelpunkt. Informationen erteilt Doris Kunkel, Tel.: 09721/784 86 41, E-Mail: doris.kunkel@wuerzburg.ihk.de , www.wuerzburg.ihk.de . Anmeldungen werden im Rhön-Saale-Gründerzentrum Bad Kissingen, Sieboldstr. 7, (Tel.: 0971/723 60,buero@rsg-bad-kissingen.de) entgegengenommen. sek