Clown Zitzewitz besuchte den Kindergarten Obereschenbach. Er zeigte den Kindern, wie man sich vor zuviel Sonne schützt. Eincremen, Sonnenhut, Schattenplatz: Das alles lernten die Kinder des Kindergartens Obereschenbach gemeinsam mit dem Clown Zitzewitz während der Sonnenschutzprojektwoche. Richtig geschützt in die Sonne ist in einem naturnahen Kindergarten natürlich ein wichtiges Thema. Deshalb stellt der Kindergarten für alle Kinder Sonnencreme bereit, der Elternbeirat sponserte Sonnenhüte mit Kindergartenlogo und dem eigenen Namen. Die Kinder malten Bilder, schickten Fotos von ihren Schattenplätzen und weiteren Aktivitäten der Woche an das Krebszentrum der Universität Dresden und wurden jetzt mit der Auszeichnung Sonnenschutzkita belohnt. red