Eine neue Vorsitzende haben die Freien Wähler bei ihrer wegen Corona mehrfach verschobenen Jahreshauptversammlung gewählt. Mit nur einer Gegenstimme wurde die Stadträtin Claudia John zur neuen Vorsitzenden gewählt. Das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden wurde nach bewährter Weise auf vier Personen verteilt. Dies übernehmen zukünftig Rainer Pfaff, Dominik Jasinski, Randy John und Jochen Hegemann. Schriftführerin bleibt weiterhin Theresia Lauer, Kassier ist weiterhin Heiner Thamm. Neben den Wahlen wurden auch aktuelle Themen des Bamberger Stadtgeschehens diskutiert, die neue Bürgerinitiative vorgestellt, Ehrungen vorgenommen und neue Ziele und Strukturen beschlossen. red