Der Gemeinderat Ebelsbach hält am Mittwoch, 18. Dezember, um 18 Uhr im Sitzungssaal des Schlosses Gleisenau eine Sitzung ab. Zunächst befassen sich die Räte mit dem Ausscheiden von Christian Zehendner aus dem Gemeinderat. Weitere Punkte sind Bauanträge, der Bauplatzpreis und die Rückübertragungsverpflichtung für das Baugebiet "Ahornweg" sowie der Bebauungsplan "Sondergebiet Pferdehof". Ferner geht es um die Errichtung eines Asphalt-Pumptracks und den Antrag des Caritasvereins Sankt Magdalena Ebelsbach auf Zuschuss für die Krippenübergangslösung sowie um die Haushaltsrechnung 2018. red