Die Diakonie Haßberge und die Volkshochschule Ebern laden für den Freitag, 15. März, zu der Kochreihe "Menschen begegnen - sich austauschen - miteinander kochen" in die Eberner Realschule ein. Bei dem Austausch zwischen Muslimen und Christen kochen ab 16 Uhr afghanische Frauen und Männer Spezialitäten aus ihrem Land. Eine Anmeldung ist noch bis 13. März bei der Volkshochschule Ebern (Telefon 09531/6463) oder bei Katrin Ruppert, Diakonie Haßberge (Ruf 0162/6848149), sowie unter katrin.ruppert@ diakonie-hassberge.com möglich. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben, teilte die Volkshochschule weiterhin mit. red