Das Große Orchester des Musikvereins Stadelhofen und der gemischte Chor "Die Edelweißer" aus Peesten bereiten zwei besondere Konzerte vor. Am Sonntag, 10. Januar, um 16.30 Uhr findet in der Kirche in Stadelhofen das erste der beiden Neujahrskonzerte statt, wobei neben Stücken vom Chor und vom Orchester alleine auch Werke zur Aufführung kommen, die gemeinsam interpretiert werden. Eine Woche später, am Sonntag, 17. Januar, um 16 Uhr kommt das Konzert des Großen Orchesters und der "Edelweißer" in der Marienkirche zu Peesten zur Aufführung, dann allerdings in abgewandelter Form und unter Teilnahme des Männergesangvereins aus Hallstadt und des Posaunenchors aus Azendorf/Peesten. red