Der Awo-Chor und der Chor "Frauenklänge" laden am Samstag, 28. September, um 17 Uhr in den Saal der Gaststätte "Wallachei" zu einem Singen ein. Im Mittelpunkt steht das politische Lied, das im Laufe der Jahrhunderte zur Bewusstseinsbildung beigetragen hat. red