Nahezu jeder kennt Magenschmerzen und hat sie irgendwann schon einmal gehabt oder hat sie latent immer mal wieder. So umfangreich die Diagnostik und die Behandlungsmöglichkeiten von Magenproblemen sind, so vielschichtig sind die Ursachen. Dabei zeigt sich, dass diese Beschwerden durchaus nicht immer tatsächlich vom Magen ausgehen. Dr. Manfred Schöler, Chefarzt des Zentrums für Innere Medizin an der Juraklinik Scheßlitz, wird in seinem Vortrag über die Symptomatik, Diagnostik und Therapien von echten und vermeintlichen Magenbeschwerden informieren. Die Besucher werden dabei unter anderem einen Einblick in die Anatomie der betroffenen Region des Körpers erhalten. Die Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg (GKG) lädt zu dieser Vortragsveranstaltung am heutigen Donnerstag um 19 Uhr in die Juraklinik Scheßlitz, Oberend 29, ein. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Alle weiteren geplanten Gesundheitsvorträge unter www.gkg-bamberg.de. red