Carolin Korzendorfer ist die neue Standesamtsleiterin der Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast. Norbert Taig ist der neue Stellvertreter. Franz Uome, Erster Bürgermeister und Gemeinschaftsvorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast, überreichte der neuen Standesamtsleiterin, Carolin Korzendorfer, die Ernennungsurkunde über die Leitung des Standesamtsbezirks Marktleugast.

Fast sechs Jahre war Korzendorfer die Stellvertreterin des bisherigen Leiters Hans Hofmann, der in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist. Hofmann hatte 38 Jahre das Standesamt geleitet. Carolin Korzendorfer wurde auch mit der Leitung des Sachgebietes Öffentliche Sicherheit und Ordnung betraut. Uome wünschte der neuen Standesamtsleiterin viel Glück und Erfolg für die Zukunft. Als stellvertretenden Leiter bestellte die Gemeinschaftsversammlung Norbert Taig. red