Da die Hauptversammlung des Borussia Dortmund-Fanclubs "BVB Au-Franken" nicht stattfand, konnte auch der bereits ins Auge gefasste Termin für eine Feier zum 30-jährigen Bestehen nicht festgelegt werden. Fest steht jedoch inzwischen, dass diese 30-Jahr-Feier nur in einem verhältnismäßig bescheidenen Rahmen über die Bühne gehen wird. Man werde bei passender Gelegenheit zu einer Feierstunde an einem Abend ins Vereinslokal Göppner in Hummendorf bei musikalischer Unterhaltung einladen. Bis auf weiteres fallen auch die nächsten monatlichen BVB-Treffen am 8. April, 13. Mai und 10. Juni im Vereinslokal aus. Auch stehen in dieser Saison keine Dortmund-Besuche zu Heimspielen, falls sie denn überhaupt noch stattfinden, auf dem Programm. hf