Das Landratsamt Lichtenfels weist darauf hin, dass auf den Buslinien des Landkreises Lichtenfels (Linien 1211-1214, 1231-1234, 1241, 1244, 1251-1254) sowohl an Heiligabend (Donnerstag, 24. Dezember) als auch an Silvester (Donnerstag, 31. Dezember) der Fahrplan wie an den Samstagen gefahren wird.

Damit verkehren an diesen Tagen auf den Linien 1244, 1251, 1252, 1253 und 1254 ausschließlich Rufbusse. Buchungen können bis zu einer Stunde vor der planmäßigen Abfahrt unter 09571/18180 vorgenommen werden.

Die Linien 1231 und 1234 (im Bereich Burgkunstadt, Weismain, Kleinziegenfeld) verkehren an den beiden genannten Tagen teils als Rufbus teils als Linienbus. Gleiches gilt für die Linien 1211, 1212, 1213 und 1214 (Bereich Lichtenfels, Lahm, Grundfeld, Rothmannsthal und Bad Staffelstein).

Die genauen Abfahrtszeiten sind auch unter www.vgn.de nachzulesen. Die Linien 1233 und 1241 werden an Heiligabend und Silvester nicht bedient.

Unter nahverkehr-lif.de/ gibt es weitere Infos zum Nahverkehr. Bei Rückfragen steht der Arbeitsbereich ÖPNV unter info@nahverkehr-lif.de zur Verfügung. red