Es war eine riesige Überraschung, die den Mädchen des Bamberger Clavius-Gymnasiums im Mai 2015 gelang: Sie wurden Bundessieger im Basketball der Wettkampfklasse III.
Natürlich wollen sich die CG-Mädchen auch im laufenden Schuljahr wieder für das Bundesfinale qualifizieren, zumal fast alle Leistungsträgerinnen der Mannschaft noch in der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2001 und jünger) antreten können. Im Bayernfinale treffen sie am 1. März auf die Mädchen des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums München.
Der Weg in dieses Bayernfinale war nicht allzu schwierig. Den Bamberger Stadtentscheid gewann das CG kampflos, da andere Schulen keine Mannschaften gemeldet hatten. Im Bezirksentscheid mussten sich die CG-Mädchen mit den Teams vom Gymnasium Wunsiedel und vom Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium Hof auseinandersetzen.