Der Bürgerblock Landkreis Bamberg ist seit 1984 in der Kommunalpolitik im Landkreis Bamberg aktiv und stellt mit Johann Pfister den stellvertretenden Landrat. Am Mittwoch, 23. Oktober, um 19 Uhr startet der BBL mit der Nominierungsversammlung im Sportlerheim der DJK Tütschengereuth die Wahlkampagne für die Kreistagswahl 2020. Hierzu sind alle Interessierten eingeladen. Bei der Wahl der Bewerber ist vorgesehen, über eine vorbereitete Liste mit Sigrid Reinfelder, Bürgermeisterin der Gemeinde Breitengüßbach, an der Spitze im Ganzen abzustimmen. Anträge auf Änderung der Liste können von den Versammlungsteilnehmern vorweg gestellt werden. Über beantragte Änderungen wird in der Versammlung abgestimmt. Weitere Infos in Kürze auf www.bbl-landkreis-bamberg.de. red