Am Donnerstag, 14. November, um 19 Uhr findet im Sportheim des 1. FC Kupferberg die Bürgerversammlung statt. Nach dem Bericht des Bürgermeisters stehen Aussprache, Wünsche und Anregungen im Mittelpunkt. Es wird darauf hingewiesen, dass in der Bürgerversammlung nur gemeindliche Angelegenheiten erläutert werden und grundsätzlich nur Gemeindebürger das Wort erhalten können. red