Die Stadtbücherei Forchheim veranstaltet am Samstag, 13. Juli, von 9.30 bis 13.30 Uhr ein Büchereifest mit großem Flohmarkt in der Spitalstraße 3. Schnäppchenjäger kommen wieder in den Genuss, im Flohmarkt nach der einen oder anderen "Perle" zu suchen. Für Kinder gibt es um 10 Uhr Bilderbuchkinos rund um das Thema Tiere. Ab 11 bis 12 Uhr darf dann nach Herzenslust gebastelt werden. Das Samstagsfrühstück kann man gleich ins Lesecafé Wissensdurst verlegen. Dieses Jahr wird auch ein Weißwurstfrühstück mit kühlem Weizen angeboten. Freunde historischer Filme aus dem Forchheimer Stadtarchiv sollten den Termin um 12 Uhr nicht verpassen. Rainer Kestler zeigt den Film aus dem Jahr 1956 über die damals "aufstrebende Stadt Forchheim". red