Auch die Katholische Öffentliche Bücherei Schondra öffnet ab Samstag, 16. Mai, wieder ihre Türen. Die Besucher werden gebeten, sich an die derzeit üblichen Auflagen zu halten: Es darf sich immer nur ein Leser oder eine Familie in der Bücherei aufhalten, außerdem besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und zum Einhalten des notwendigen Sicherheitsabstandes. Die bisher üblichen Öffnungszeiten gelten auch in Zukunft, teilt das Team der Bücherei Schondra mit. bto