Die katholische-öffentliche Bücherei Ramsthal darf noch nicht in den Büchereibetrieb zurückkehren. Das Büchereiteam hatte gehofft ab 22. April wieder die Türen öffnen zu können. Die bayerische Staatsregierung hat verlauten lassen, dass Büchereien voraussichtlich ab dem 4. Mai geöffnet werden dürfen. Die erste Ausleihe wäre dann am Mittwoch, 6. Mai. Das Team weist darauf hin, dass die ausgeliehenen Medien wieder automatisch verlängert werden und dadurch keine Mahngebühren entstehen. sek