Die Gemeinde Königsfeld hat bisher für den Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" Poxdorf und Kotzendorf angemeldet. Beide Orte haben auf Landkreisebene gut abgeschnitten.
Für die Ortschaft fällt immer einiger Aufwand an, weil sich der Gemeindeteil beim Besichtigungstermin darstellen muss - nicht nur optisch, sondern auch als Gemeinschaft.
Die Gemeinderäte regten bei ihrer jüngsten Zusammenkunft an, im Jahr 2016 keine Ortschaft anzumelden. Beim nächsten Wettbewerb in drei Jahren soll Treunitz teilnehmen, weil dann die Neupflanzungen der Dorferneuerung richtig angewachsen sind.
Die Gemeinde Königsfeld hat einen Antrag auf Fördermittel für den sogenannten Masterplan zum Breitbandausbau gestellt, der bei Kosten von bis zu 50 000 Euro mit 100 Prozent vom Bund gefördert wird. Der Zuschussbescheid wurde zwischenzeitlich überreicht.