Die Volkshochschule Hollfeld und das Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW) Hollfeld laden am Montag, 7. Januar, von 19.30 bis 21 Uhr zum Vortrag "Siedlungs- und Landschaftsgeschichte während der Bronze- und Eisenzeit - Untersuchungsergebnisse aus einer nordfränkischen Mittelgebirgsregion", ein. Die Veranstaltung findet in der Probstei am St. Gangolf/Altes Rathaus, Marienplatz 11, statt. Referent an diesem Abend ist Timo Seregeley. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. red