Bei der 26/39er-Holzrechtler-Gemeinschaft Weidnitz fallen mehrere Ster Brennholz an, die in Eigenregie gefällt und aus dem Wald transportiert werden müssen. Die vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen sind dabei zwingend einzuhalten. Interessierte Mitglieder melden sich bis Sonntag, 10. Januar, bei Vorsitzendem Manfred Kestel unter Telefon 09572/1617. red