Über die Fortführung des Breitbandausbaus wird am Mittwoch, 18. November, im Rahmen der Sitzung des Gemeinderates beraten. Außerdem auf der Agenda steht die Errichtung von kostenfreien Hotspots im Gemeindegebiet. Ein Tagesordnungspunkt lässt Gelegenheit für "Anfragen, Mitteilungen, Verschiedenes". Beginn der Sitzung ist um 19 Uhr in der Sporthalle der Siegfried-Möslein-Schule. red