Der Verein für Gartenbau und Landespflege Neuensee veranstaltet am Sonntag, 2. Juni, eine botanische Wanderung. Die Teilnehmer können sich auf eine Zeitreise zur Entstehung des Hochwasserdammes in Michelau begeben. Die reine Gehzeit beträgt etwa zweieinhalb Stunden. Der Weg ist für Kinderwagen geeignet. Es wird gebeten, auf entsprechendes Schuhwerk zu achten. Ihren Ausklang findet die Wanderung bei einem spannenden Quiz und einer gemeinsamen Brotzeit im Vereinsgarten. Treffpunkt für die botanische Wanderung ist um 13.30 Uhr am Kulturhaus in Neuensee oder um 14 Uhr an der Metob in Michelau. Nichtmitglieder sind willkommen. pstr